Hotel Jardín Tecina auf La Gomera

Anzeige
Header Berlin-Magazin

-Anzeige-

Hotel Jardín Tecina auf La Gomera

Der ideale Ort für einen nachhaltigen Urlaub!

Sie wünschen sich nachhaltige Erholung bei mildem Klima und in faszinierender Natur, kombiniert mit einer Runde Golf oder Entspannung in einem Open-Air Spa? Wenn Sie all das und noch vieles mehr genießen möchten, brauchen Sie keine lange Anreise nach Übersee auf sich zu nehmen: Auf der Kanarischen Insel La Gomera finden Sie eine grüne Oase der Ruhe – das Hotel Jardín Tecina mit dem Tecina Golf.

Von nahezu jedem Zimmer auf dem weitläufigen Resort blicken Gäste entweder direkt auf den Ozean oder in eine der vielen Grünanlagen. Dass das Hotel einen grünen Daumen hat, ist nicht nur an dem 70.000 qm großen botanischen Garten ersichtlich: Neben der eigenen Eco Finca, wo ökologisch Obst und Gemüse angebaut werden, gibt es diverse Maßnahmen zum Schutz der Umwelt und Ressourcen, beispielweise eigene Systeme zur Entsalzung und Wasserreinigung.

Für nachhaltige Erholung ist dank des herrlichen Klimas, der Küstenlage und der grünen Umgebung praktisch von Natur aus gesorgt. Wer Körper und Geist mit Sport in Schwung bringen will, findet hier ein breites Angebot. Dazu gehört auch der hoteleigene 18-Loch-Golfplatz mit Par 71, der mit abwechslungsreichen Bahnen und spektakulären Atlantikausblicken Anfänger und Pros begeistert. Die freie Sicht auf das Meer genießen Sie auch im Spa Ahemon, das übrigens nur für Erwachsene geöffnet ist.

Für den lukullischen Genuss zeichnen die Küchenchefs in den insgesamt fünf Restaurants, von denen eines am Fuß der Klippe direkt am Meer liegt, verantwortlich. Ob À la Carte oder Buffet, vegetarisch oder auch vegan und zu hundert Prozent biologisch, kulinarische Kreationen für jeden Geschmack kommen hier formschön und in charmantem Ambiente auf den Teller.

Wäre es nicht auf La Gomera, gäbe es eigentlich keinen Grund die Anlage des Hotel Jardín Tecina zu verlassen. Aber diese Insel ist definitiv sehens- und erlebenswert, beherbergt sie doch einen beispiellosen ökologischen Schatz, der sich auf unzähligen Wanderwegen entdecken lässt. La Gomera ist eine kleine Insel, aber auf ihrer Fläche von 378 Quadratkilometern verbirgt sich ein beispielloser ökologischer Schatz, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde: Garajonay National Park, der Hauptvertreter des kanarischen Lorbeerwaldes. Ein authentischer Regenwald, dessen Bäume bis zu fünfzehn Meter hoch werden, und verleiht der Landschaft einen magischen und überraschenden Aspekt.

Die Insel erhebt sich aus dem Atlantik teils steil nach oben bis hin zum Garajonay Gipfel. Die Berge und Schluchten beherbergen eine reiche Vegetation mit Pflanzenarten, die noch aus Urzeiten stammen und sonst nirgendwo auf der Welt zu finden sind.

Neueröffnung im Dezember 2024: Natürlich besser

Umfassende Renovierung des Hotel Jardín Tecina

Am Ende des Jahres 1987 öffnete Hotel Jardín Tecina seine Türen und hieß die ersten Gäste willkommen. Eine einzigartige Anlage, die ihrem Credo – NATÜRLICH ANDERS – fortan alle Ehre erwies. Das Hotel Jardín Tecina hat sich einer Gastfreundschaftsphilosophie verschrieben, die sich vollständig auf die Zufriedenheit und das Glück seiner Gäste konzentriert.

Um das Urlaubserlebnis der Gäste noch weiter zu verbessern, wird das Hotel Jardín Tecina ab diesem Frühjahr eine Phase der umfassenden Renovierung und Modernisierung durchlaufen: Dieser Prozess wird verschiedene Bereiche abdecken – von der Aktualisierung der Einrichtungen bis zur Implementierung modernster Technologien, die einen effizienteren und personalisierten Service gewährleisten. Dabei haben die Verantwortlichen stets das Thema Nachhaltigkeit, die ein fundamentaler Bestandteil der Philosophie und des täglichen Handelns ist, im Blick.

Erste Details zu den Maßnahmen

Die Zimmer werden einer umfassenden Renovierung unterzogen, einschließlich Bodenbelag, Aufteilung, Dekoration, Beleuchtung, Klimaanlage, Bad, Türen und Fenster. Der kanarische Stil und die aktuellen Farben werden im Allgemeinen beibehalten, das neue Design basiert auf Elementen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts Teil des Interior-Designs auf den Kanarischen Inseln waren, und wird mit einem frischen und zeitgenössischen Touch im Einklang mit der lokalen Atmosphäre sicherlich begeistern.

Mit dem neuen "PURA VIDA"-Konzept des Jardín Tecina erweitert das Hotel seinen exklusiven Bereich für Erwachsene (+16), bestehend aus 18 Villa-Suiten und 12 Floresta-Zimmern (mit Garten- oder seitlichem Meerblick), beide Kategorien befinden sich im „Adults only“-Bereich.

Im Hauptrestaurant wird die kanarische Atmosphäre mit neuen rustikalen Dekorationselementen, einschließlich eines neuen Buffets, verstärkt. Die verfügbaren Räume werden optimiert, und alles wird mit einer neuen Anordnung umgestaltet.

Auch der Entertainment-Bereich wird grundlegend neu gestaltet, um Räume mit verschiedenen Atmosphären zu schaffen. Es wird eine Bar mit Showbühne, lauschige Ecken zum Genießen eines Drinks am Ende des Tages, einen Mehrzweckraum zum Verfolgen von verschiedenen Sportarten und einen Unterhaltungs- und Entspannungsbereich als Treffpunkt für die jüngsten Gäste in wohl durchdachten Designs geben. Ebenfalls der Grillbereich am Pool erhält einen neuen Look.

Apropos Pool: Im gesamten Hauptpoolbereich wird ein neuer Bodenbelag verlegt, und auch die Pools selbst erhalten eine neue Auskleidung, wodurch die drei Pools zu einem stimmigen Ensemble werden. Darüber hinaus wird es einen neuen Spielbereich für Kinder namens "Laurus" geben, der den Kleinen Wasserspaß bietet. Das BBQ-Restaurant in dieser Zone wird gemeinsam mit der Poolbar neu dekoriert.

Die Wege, die alle Ecken des Hotels verbinden, werden mit einem neuen, hochwertigen Material bedeckt, um sowohl ihre Funktionalität als auch ihre visuelle Wirkung zu optimieren. Zu den Innovationsmaßnahmen gehören auch technische: So wird beispielsweise ein neues und umfassendes Glasfasernetz installiert, mit direkter Verbindung zu allen Hotelzimmern, was eine perfekte Internetverbindung von jedem Punkt aus gewährleistet.  

Das und vieles mehr wird das Hotel Jardín Tecina in den kommenden Monaten beschäftigen und eine vorübergehende Schließung vom 08. April bis einschließlich den 05. Dezember 2024 notwendig machen. Ausgenommen ist der an das Hotel grenzende Golfplatz Tecina Golf, der das gesamte Jahr über geöffnet bleibt! Diese vorübergehende Schließung ermöglicht es nicht nur, unsere Einrichtungen zu verbessern, sondern auch weiterhin unvergessliche und einzigartige Erlebnisse für unsere Gäste zu schaffen.

Hotel Jardín Tecina

Lomada de Tecina, s/n - Playa de Santiago.
La Gomera - Islas Canarias, España. CP: 38811
Reservierung: +34 922 245 101
Rezeption: +34 922 145 850
www.jardin-tecina.com/de

Anzeige

Berlin-Magazin.info

Das Magazin für Freunde und Interessierte der schönen Hauptstadt Berlin

Berliner Bezirke

Von Kreuzberg bis Charlottenburg: Zur besseren Orientierung werden die Berliner Bezirke vorgestellt.

Mehr über die Berliner Bezirke

Berlin-Magazin bietet außerdem...

Interviews

Sehenswertes

Nachtleben

Business

viele weitere Infos zu Berlin!

Berliner Topgastronomie

Von wegen Bouletten, Eisbein, Currywurst. Die Berliner Gastronomie greift nach Sternen und Kochhauben. berlin-magazin.info sagt Ihnen, wo Sie die besten Restaurants der Stadt finden

Mehr zur Berliner Gastronomie

Neues Sachbuch: Ein Berliner Armenarzt und seine Familie

Die Familie Lüderitz
Geschichte und Geschichten aus drei Jahrhunderten

Mehr zum Buch

Anzeige